Huawei Honor: 6 Das Smartphone für Mutige [Unboxing und Hands-On]

Huawei Honor 6 bei Amazon:

22 thoughts on “Huawei Honor: 6 Das Smartphone für Mutige [Unboxing und Hands-On]

  1. Für die, die einen ernsthaften Bericht wollen: schaut bei mobile reviews vorbei, da gibts wesentlich mehr handfeste infos, z.B. dass das Gerät 320 € kosten soll.
    Sorry Kamal, aber von euch ist man eigentlich besseres gewohnt als ein bisschen gelaber ohne infos.

  2. Das ist aber ein ganz schwaches Hands-On !
    Die technischen Spezifikationen sind schon lang bekannt,da es in China schon vor längerer Zeit vorgestellt wurde. Also ein wenig Vorbereitung sollte man schon leisten. Einmal einfach Huawei in Google eingeben und man bekommt unmengen an Information. Kamal nächstes mal bitte bessere Arbeit.

  3. Sieht ganz schick aus das Teil. Zwar hat sich Huawei deutlich inspirieren lassen, war ja beim Ascend P6 und P7 auch schon so, aber wenn was schickes bei rumkommt, geht das doch in Ordnung. Auch die EmotionUI scheint so langsam erwachsen zu werden. Nur die fetten OnScreen-Tasten sind echt übel… 

  4. Er sagt die ganze zeit.. "für Mutige". Honor bedeutet doch "EHRE". In Verbindung mit der asiatischen Kultur, ist Ehre das wonach alle Asiaten nach traditioneller Sicht streben. Also so gesehen: Das Handy was du brauchst und gesucht hast! Ein Handy was dich ehrt. In dem Falle optisch wie auch leistungstechnisch. 

    Ich denke ich werde es mir gleich bei Amazon.de kaufen. Ist aktuell noch günstiger. Also Sieht echt top aus.

  5. Ich kann mich nicht zwischen dem OnePlus One und Honor 6 entscheiden. Welche Vor- und Nachteile haben diese Smartphones? Was könnt ihr mir empfehlen?

  6. "Für Mutige" kommt vielleicht davon, dass es mutig ist, sich ein Handy mit solch einer komischen Oberfläche zu kaufen. Hoffentlich ist bald CyanogenMod dafür verfügbar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *